Zur Startseite
Willkommen

Unser Selbstverständnis

Interview Sivia Müller

Es liegt uns am Herzen, alte, kranke und pflegebedürftige Menschen im Sinne unserer christlichen Überzeugung zu begleiten, zu betreuen und zu pflegen und ihnen zu einem sinnerfüllten Leben in unserer Einrichtung zu verhelfen. 

Die uns anvertrauten Menschen stehen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns und wir begegnen ihnen mit Vertrauen und Wertschätzung. 

Wir wollen unsere Ziele konsequent mit Herz, Mut und Verstand verfolgen, orientiert am Evangelium Jesu und am Wohl der Menschen, die uns anvertraut sind und die mit uns wirken.

Unser Leitbild

Jeder Mensch ist einmalig in seiner Welt. Sein Verhalten hat unterschiedliche Ursachen und wird immer auch durch seine Umgebung mitbestimmt. Jeder Mensch hat das Recht, anders zu sein. Wir achten dies. Und wir haben die Pflicht, jeden Menschen individuell zu verstehen und ihm zu helfen. 

  • Er hat sich uns anvertraut. Damit sehen wir uns als Teil seines Lebens. Wir respektieren seine Persönlichkeit, achten diese und betreuen, begleiten und pflegen ihn würdevoll.
  • Wir beachten und stärken konsequent die Individualität jeder pflegebedürftigen Person hinsichtlich Herkunft, Gewohnheiten und Fähigkeiten sowie deren Selbstbestimmung.
  • Wir verständigen uns mit den Bewohnerinnen und Bewohnern auf individuelle Leistungen und Wünsche.
  • Wir sorgen für eine vertrauensvolle, wohnliche Atmosphäre, um Sicherheit und Geborgenheit zu ermöglichen.
  • Mit Kompetenz und Freude sorgen wir für die Zufriedenheit aller Menschen in unseren Einrichtungen


Wir orientieren unser tägliches Handeln an den Grundsätzen und Leitlinien der Barmherzigen Brüder Trier gGmbH und lassen unser Handeln von folgenden Gedanken leiten:

Grundsätze und Leitlinien der BBT-Gruppe:

  • Wir haben einen christlichen Auftrag
  • Unser Selbstverständnis - das christliche Menschenbild
  • Mitarbeiter sind unser wichtigstes Potential
  • Wir sind gut, wir wollen aber noch besser werden
  • Wir praktizieren kooperative Führung und Delegation
  • Wir stellen uns dem Gebot der Wirtschaftlichkeit
  • Wir sind verlässliche und faire Partner
  • Wir sind Teil der demokratischen Ordnung
  • Wir bewahren die Schöpfung
 
 
 
 
49