Zur Startseite
Willkommen

Arzt und Apotheker nach Wahl

Hausarzt und Apotheker

Ärztliche Betreuung

Jede Bewohnerin und jeder Bewohner hat seinen selbstbestimmten Hausarzt. Die Aufgaben des Hausarztes und der Pflegenden überlappen und ergänzen sich.

Die Hausärzte und die Teams des Seniorenzentrums Haus Heimberg werden zusätzlich durch den ärztlichen Konsiliardienst unterstützt. Diese Beratung wird grundsätzlich durch den Hausarzt angefordert.



Apothekenversorgung

Die Medikamentenversorgung geschieht grundsätzlich über die Apotheke der Wahl. Wir empfehlen jedoch eine so genannte Verblisterung der nötigen Medikamente mit unserer Vertragsapotheke. Das bedeutet: Im Multidose-Verfahren füllt man alle Medikamente für einen bestimmten Einnahmezeitpunkt in ein Fach eines Wochenschubers. Das erhöht die Patientensicherheit, da mögliche Wechselwirkungen frühzeitig erkannt werden und zu hohe oder zu niedrige Dosierungen verhindert werden. Medikamente, die nicht blisterfähig sind (beispielsweise Marcumar), werden von unseren Pflegefachkräften hinzugereicht.

Unsere MitarbeiterInnen übernehmen die Bestellung der Rezepte und die Verteilung der Medikamente. Die Abrechnung der anfallenden Eigenanteile erfolgt per Bankeinzug von der Apotheke.

 
 
 
 
180